Bezirkegruene.at
Navigation:

Lambert Schönleitner

„Saubere Umwelt – saubere Politik“
Lambert Schönleitner

Sprecher für:

  • Beteiligungen
  • Budget
  • Dienstrecht
  • Finanzen
  • Gemeinden
  • Gentechnik
  • Immunität
  • Katastrophenschutz
  • Kontrolle
  • Land- und Forstwirtschaft
  • Notsituationen
  • Raumordnung
  • Regionen
  • Sicherheit
  • Staatsverträge
  • Sport​
  • Telekommunikation
  • Tierschutz
  • Tourismus
  • Unvereinbarkeit und Verwaltung
  • Verfassung
  • Verkehr
  • Verwaltungsreform

Biografie

AUSBILDUNG UND BERUFLICHER WERDEGANG

1977 bis 1981
Volksschule in Hall
1981 bis 1985 Hauptschule in Admont
1985 bis 1986 Polytechnische Schule in Admont
1986 bis 1990 Fachschule für Gartenbau in Langenlois/NÖ
1990 Zivildienst beim Rotenkreuz in Schladming
1990 bis 1992 Berufspraxis in div. Landschaftsbaubetrieben
1992 bis 2008 Gewerbetätigkeit im Bereich Gartengestaltung u. Floristik (Kleinstbetrieb)
2008 starke Reduzierung der Gewerbetätigkeit aufgrund des Landtagseinzugs​

politische Laufbahn

1992 Beitritt zu den Grünen / Aktiv in der Antitransitbewegung
1995 Einzug in den Gemeinderat in Hall bei Admont (9%)
1996 bis 2000 Mitglied im Landesvorstand der Grünen
2000 erneute Kandidatur für den Gemeinderat in Hall (11%)
2002 erfolgreiche Volksbefragung gegen ein Bergbauprojekt des Knaufkonzerns
2003 Mitglied im Vorstand des Gründungsvereins „Nationalpark Gesäuse“
2005 erneute Kandidatur für den Gemeinderat in Hall (17%)
2006 Wahl zum Bezirkssprecher der Grünen
2007 Wahl zum Obersteiermarksprecher der Grünen
2007 bis 03/2009 Mitglied im Landesvorstand der Grünen
2008 Einzug in den Landtag / Ausstieg aus dem Gemeinderat
2010 Wiederwahl in den Landtag – Vorsitz im Petitionsausschuss / Intensive Zusammenarbeit mit BürgerInneninitiativen im Verkehrs- und Umweltbereich (NETT, Stopp-S36-37, Plattform zum Schutz des Gesäuses, etc.)

14. Juni 2014:Wahl zum Landessprecher der Grünen Steiermark und Wahl zum Spitzenkandidaten der Grünen für die Landtagswahl 2015 (mit 91,4 % der Stimmen der Grünen Mitglieder)


Mach die Welt grüner - Mitglied werden